Was ist Invertsirup und welche Funktion hat Invertsirup?

Welche Rolle spielt Invertsirup?
75 / 100

Die Herstellung von Mondkuchen ist natürlich untrennbar mit Invert-Mondkuchen-Sirup verbunden, aber was ist Invert-Sirup, welche Rolle spielt er in Mondkuchen und gibt es etwas, das Invert-Sirup ersetzen kann?

Was ist invertsirup

Invertierter Sirup wird aus der Kosmologie als transformierter Sirup verstanden. Der Unterschied zu anderen Sirupen besteht darin, dass während des Kochvorgangs einige Umwandlungen stattgefunden haben.

Wenn wir Zucker und Wasser zusammen kochen, wird die Konzentration des Zuckerwassers immer höher, da das Wasser kontinuierlich verdunstet. Wenn die Konzentration ein bestimmtes Niveau erreicht, wird das Ergebnis nach dem Abkühlen ausgefällt. Das ist eigentlich So werden Eisbonbons hergestellt.

Wenn wir möchten, dass der Sirup eine bestimmte Konzentration beibehält und nach dem Abkühlen nicht kristallisiert, müssen wir beim Kochen des Sirups säurehaltige Substanzen wie Zitronensäure oder Tartarin zugeben, oder Zitronensaft kann verwendet werden, um diese säurehaltigen Substanzen zu ersetzen.

Beim Kochen zersetzt die Säure den Zucker in Monosaccharide, die nicht leicht zu kristallisieren sind, wodurch verhindert wird, dass der Sirup nach dem Abkühlen kristallisiert. Dieser Prozess des Abbaus von Zucker in Monosaccharide wird Inversion genannt, und der umgewandelte Sirup wird Invertsirup genannt.

Hinterlasse eine Wiederholung

Scrolle nach oben

In Kontakt kommen

Wir werden Ihre E-Mail in Kürze beantworten!