Der Prozess der Reisproduktion von Sirup

Der Prozess der Reisproduktion von Sirup
60 / 100

Prozessübersicht

Um die Produktionskosten zu senken, wird im Allgemeinen nicht Stärke als Rohstoff verwendet, sondern die Karamellverarbeitungstechnologie, die Bruchreis direkt als Rohstoff verwendet.

Prozessablauf

Der Prozess der Reisproduktion von Sirup

1. Reisreinigung: Der gebrochene Reis wird zum Vibrationssieb, zur Steinentfernungsmaschine und zum Eisenentferner geschickt, um verschiedene Verunreinigungen im Reis zu entfernen, um den Zweck der Reinigung zu erreichen.

2. Einweichen: Der gereinigte Reis wird in den Einweichtank geschickt, der Reis wird von unten mit Wasser gewaschen und dann eingeweicht, um den Reis weicher zu machen.

3. Mischen der Aufschlämmung: Der eingeweichte Reis wird zuerst zum Mahlen in die Reismahlanlage gegeben, und dann werden die Konzentration und der pH-Wert der Reisaufschlämmung eingestellt und Verflüssigungsenzyme hinzugefügt, um die Verflüssigung vorzubereiten.

4. Verflüssigung: Die vorbereitete Reisaufschlämmung wird zur Verflüssigung in den Hochdruck-Verflüssigungsstrahl geschickt, damit die Stärkemoleküle so weit wie möglich hydrolysiert werden können.

5. Proteinfiltration und -trocknung: Die verflüssigte Flüssigkeit wird zum Platten- und Rahmenfilter transportiert, um das Protein zu filtern, und der gefilterte Proteinrückstand wird mit Wasser gewaschen und erneut gefiltert und dann zum Trocknen an die Trocknungsanlage geschickt.

6. Verzuckerung: Kühlen Sie zuerst die gefilterte verflüssigte Flüssigkeit und stellen Sie dann ihren pH-Wert ein und fügen Sie dann eine geeignete Menge Verzuckerungsenzym für die Verzuckerung hinzu und erhalten Sie Produkte, die DE erfordern.

7. Entfärbung: Fügen Sie der verzuckerten Flüssigkeit nach der Verzuckerung eine angemessene Menge Aktivkohle hinzu und halten Sie sie für eine bestimmte Zeit zur Entfärbung aufrecht. Entfernen Sie dann die Aktivkohle mit einem Filter, um farbige Substanzen und einige Verunreinigungen in der Zuckerflüssigkeit zu entfernen .

8. Isolierung: Die Austauschleistung des Ionisationsharzes für bestimmte Ionen und die Adsorptionsleistung von organischen Substanzen werden verwendet, um Verunreinigungen wie Salz und organische Substanzen in der Zuckerlösung zu entfernen, um eine hochwertige Glukoselösung zu erhalten.

9. Verdampfung: Die Konzentration der Glukoselösung wird durch Verdampfung und Konzentration erhöht, um die Bedürfnisse verschiedener Kunden zu erfüllen.

Einsatzbereich

Reissirup ist vielseitig einsetzbar. Sie lässt sich grob in die folgenden neun Kategorien einteilen:

Getränkeindustrie: Cola, Erfrischungsgetränke, Früchtetee, Fruchtsäfte, Kaltgetränke, Speiseeis;

Backwaren: Brot, Kuchen, Trockengebäck, Reformkost;

Milchprodukte: Sojamilch, Joghurt, Milchverarbeitung;

Gewürze: Sojasauce, Essiggurken, Salate, Aromen und Gewürze;

Konservenindustrie: Marmelade, Obstkonserven usw.;

Süßigkeiten und kandierte Früchte: weiche Süßigkeiten, kandierte Früchte, Kaffee usw.;

Tabak: Feuchthaltemittel;

Pharmazeutika: Hilfsstoffe, rechteckige Zubereitungen, orale Flüssigkeiten, medizinische Sirupzubereitungen;

Alkohol: nahrhafter Wein, Fruchtwein, Reiswein, Reiswein usw.

 

 

Hinterlasse eine Wiederholung

Scrolle nach oben

In Kontakt kommen

Wir werden Ihre E-Mail in Kürze beantworten!