Erbsenproteinpulver – Nutzen für die Gesundheit, die Sie kennen müssen

Erbsenproteinpulver – Nutzen für die Gesundheit, die Sie kennen müssen
8 / 100

Was ist Erbsenproteinpulver?

Erbsenproteinpulver ist ein hochwertiges Protein, das durch Niedertemperatur- und Niederdrucktechnologie unter Verwendung fortschrittlicher Technologie aus Erbsen gewonnen wird. Das Erbsenprotein enthält 18 Arten von Aminosäuren, die für den menschlichen Körper notwendig sind, und gehört zum Vollpreisprotein.

Nährwert von Erbsenprotein

Ein Messlöffel Erbsenproteinpulver (33 Gramm) enthält:

Eiweiß: 24 g Eiweiß

Kalorien: 120

Fett: 2 g

Eisen: 6 mg

Natrium: 330 mg

Kalzium: 43 mg

Kalium: 83 mg

 

Gesundheitliche Vorteile von Erbsenproteinpulver

  1. Erbse hat keine Allergene

Acht Arten von Lebensmitteln oder erweiterten Lebensmitteln wie Milch, Eier, Fisch, Schalentiere, Nüsse, Weizen, Erdnüsse und Sojabohnen sind für 90% der Lebensmittelallergien verantwortlich. Erbsen sind nicht als Lebensmittelallergene eingestuft, was international anerkannt ist.

 

  1. Erbsenprotein erhöht das Sättigungsgefühl und kontrolliert das Körpergewicht

Lebensmittel mit hohem Proteingehalt reduzieren den Ghrelinspiegel, reduzieren den Hunger, erhöhen das Sättigungsgefühl und reduzieren die Nahrungsaufnahme.

 

  1. Erbsenprotein enthält kein Östrogen

Erbsen enthalten keine solchen Hormone und sind für eine Vielzahl von Menschen geeignet, da sie jungen Menschen helfen, ihr Protein zu ergänzen, ohne ihre Entwicklung zu beeinträchtigen.

 

  1. Erbsenprotein kann Muskeln aufbauen

Erbsenprotein ist reich an essentiellen verzweigtkettigen Aminosäuren und spielt eine wichtige Rolle bei der Muskelproteinsynthese. Aminosäuren beginnen sich während der nächsten Trainingsstunden in den Muskeln anzusammeln, insbesondere beim Training mit Gewichten.

 

Hinterlasse eine Wiederholung

Scrolle nach oben

In Kontakt kommen

Wir werden Ihre E-Mail in Kürze beantworten!